Get Frank Wedekinds "Frühlings Erwachen". Eine Übersicht zu PDF

By Valentina Wieser

ISBN-10: 3668209766

ISBN-13: 9783668209763

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: sehr intestine, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Textanalyse und Interpretation: Dramen der Jahrhundertwende von Hauptmann bis Kaiser, Sprache: Deutsch, summary: Im Buch "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind geht es um die erwachende Sexualität in Jugendlichen, ihrem Umgang mit diesen neuen Bedürfnissen, schulischem Druck und der Tatsache, dass die Eltern ihre Kinder nicht oder nur falsch aufklären, und sie mit ihren Ängsten und Schwierigkeiten alleine lassen. Die jungen Menschen fühlen sich unsicher und verwirrt und versuchen, die sich plötzlich verändernde Welt mit all den neuen Gefühlen und Stimmungen zu verstehen und darin ihren Platz zu finden.

Das Werk besteht aus drei Akten. Im ersten Akt geht es um die Voraussetzungen, die benötigt werden, um die Handlungen im zweiten Akt und die daraus entstehenden Folgen im dritten Akt heranzuführen. Der erste Akt handelt von der sexuellen Orientierungslosigkeit der Jugendlichen und dem Druck in der Schule. Die sexuelle Orientierungslosigkeit führt im zweiten Akt schließlich zur Schwängerung Wendlas, der Druck in der Schule mündet sogar in den Selbstmord von Moritz. Im dritten Akt geht es um die unterschiedlichen Reaktionen der Erwachsenen auf die Geschehnisse des zweiten Aktes. Die Angst der Mutter, in der Öffentlichkeit einen schlechten Ruf zu haben, lässt sie anstelle der Schwangerschaft eine harmlos klingende Krankheit erfinden und opfert mit dieser Lüge und einer durchgeführten Abtreibung das Leben ihrer jugendlichen Tochter Wendla.

Die Entscheidung von Melchiors Eltern, ihn aufgrund seines schlechten schulischen Verhaltens in eine Korrektionsanstalt einweisen zu lassen, führt dazu, dass auch er sich das Leben nehmen will. Allerdings kann er von einem vermummten Herrn davon abgehalten werden und neue Perspektiven in seinem Leben erkennen. Auf Grund von falscher Erziehung, Leistungsdruck der Schule und der Eltern und mangelnder Aufklärung durch die Familie gehen die Jugendlichen langsam zu Grunde. Eine offene Konversation in der Gesellschaft über Sexualität beziehungsweise Erotik ist Ende des 19. Jahrhunderts nicht möglich. Das Thema der Sexualität wird einfach totgeschwiegen und ist somit ein absolutes Tabu.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Das "kunstseidene Mädchen" Doris bei Irmgard Keun: Inwieweit by Hendrik Kahlbach

By Hendrik Kahlbach

ISBN-10: 3656619204

ISBN-13: 9783656619208

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , Sprache: Deutsch, summary: Die Rollenbilder von Frauen in den 20er Jahren, sowie die Frau im Beruf, in der Ehe und Familie und als Verführerin werden erläutert. Es folgt eine Charakterisierung von Doris, sowie eine Erläuterung, inwieweit Doris der neuen Frauenrolle entspricht. Ein Schlusswort fasst die wesentlichen Aspekte und Ergebnisse zusammen.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Fachsprachenforschung. Sportlehrwerke und by Anton Schlegel

By Anton Schlegel

ISBN-10: 3668308365

ISBN-13: 9783668308367

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, be aware: 2,7, Universität Bremen (Universität), Sprache: Deutsch, summary: Da die Welt des activities einen eigenen Benennungsraum darstellt, der durch Sprache konstituiert wird und daher einen reichen Schatz an fachsprachlicher und jargonaler Lexik hervorbringt, der stetig ausgebaut wird und schon Spezialwörterbücher füllt (die deutsche Turnsprache, Wortschatz und Regeln des activities, Terminologie der Leibeserziehung ), hat es zu quickly allen Zeiten der Geschichte des modernen activities vereinzelte Studien gegeben, die sich mit dessen Sprache beschäftigten.

Die Blütezeit dieses Teils der Sprachwissenschaft liegt in den 70er- und 80er-Jahren. Seitdem beschäftigen sich nur noch vereinzelt Arbeiten mit der Sportsprache. Jedoch zeigt sich die Tendenz zu einer immer zunehmenden Übernahme von Begriffen des activities in alle möglichen Alltagssparten des menschlichen Lebens. Sportsprache scheint längst common zu sein und durch das Prinzip Wettkampf allgegenwärtig. Vor allem im Bereich Politik und Arbeitswelt. Diese Arbeit nimmt die Fachsprache des activities näher in den Blick.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Das Frauenbild im Nibelungenlied (German Edition) by Tosca Tantalo

By Tosca Tantalo

ISBN-10: 3656746079

ISBN-13: 9783656746072

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, word: 1,0, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, summary: „Einer Frau gestatte ich nicht, dass sie lehre, auch nicht, dass sie über den Mann Herr sei, sondern sie sei still.“
Trotz der mehr als one thousand Jahre, die zwischen Timotheus und dem Dichter des Nibelungenlieds liegen, scheint ihre Weltanschauung in Bezug auf die gesellschaftlich, rechtliche Stellung der Frau überraschend konform. „Die Frau sei still“, damit bezieht sich Timotheus zum einen auf das Verhalten der Frau, im Gottesdienst, aber darüber hinaus, auch in Beziehung auf ihren Platz innerhalb des Familiengefüges. Diese Stelle der Bibel ist neben anderen bis in die heutige Zeit Motiv für den Ausschluss der Frauen aus den höheren katholischen Ämtern. Ganz nach biblischer Vorgabe sahen auch die Gesetze des Mittelalters aus. Die Frau conflict dem Mann vollständig untergeordnet und hatte seinen Wünschen zu folgen. Dem Mann battle sowohl im juristischen, als auch im kirchlichen Sinne, die Gewalt über die Frau gegeben.
Dies warfare die Ausgangslage für den Dichter, beziehungsweise die Dichter, die das Nibelungenlied niederschrieben. Vor diesem Hintergrund warfare es schon ein Extrem, dass Frauen, allen voran Kriemhild, solch ausschlaggebende Rollen zugesprochen bekamen, wie es im Nibelungenlied der Fall ist.
Bis dato wurden in der Literatur Bilder von Rittern und hochwohlgeborenen Jungfrauen gezeichnet, die bis ins Utopische perfekt waren und die damalige Weltanschauung repräsentierten.
Der Geschichtsverlauf wird hauptsächlich von den Frauen im Nibelungenlied vorangetrieben. Ihr Handeln führt die Katastrophe herbei und macht das Voranschreiten der Handlung erst möglich. Wenngleich die Szenen, wie der Frauenstreit oder Kriemhilds Rache, ein grausames, unmoralisches Frauenbild entwerfen, stellt sich doch die Frage, was once Kriemhild dazu getrieben hat, die Welt der Normen und Ideale zu verlassen und wie guy die mächtige, nordische Brünhild, in eben dieses Weltbild hineinpressen konnte.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Einflüsse russischer Kultur auf den Dichter Rainer Maria by Ksenia Weber

By Ksenia Weber

ISBN-10: 3668340153

ISBN-13: 9783668340152

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, observe: 1,7, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Veranstaltung: Vorlesung aus dem Bereich: Kulturkontakt und literarischer move im zwanzigsten Jahrhundert und in der Gegenwart, Sprache: Deutsch, summary: Eine bemerkenswerte Ausgabe von „Zeit“ verkündete, mit ihrem Titel „Die Russen und wir“ einen kulturhistorischen Beitrag zu russisch-deutschen bzw. zu ostwestlichen Beziehungen zu leisten. Die umgekehrte Reihenfolge lässt sich nicht übersehen. Denn die Vorlesungsreihe im Bereich Kulturkontakt und literarischer move im zwanzigsten Jahrhundert und in der Gegenwart stellte sich zum Ziel, einen Überblick über die deutsch-russischen Kulturbeziehungen des zwanzigsten und des beginnenden einundzwanzigsten Jahrhunderts zu geben.

Der Chefredakteur der „Zeit“ kündigte einen paradox-klingenden Gegensatz an: „Russland als Rettung – Russland als Gefahr. Zwischen diesen Polen bewegte sich der westliche Blick auf das „Riesenreich im Osten“ seit mindestens three hundred Jahren.“ Diese those äußert m.E. einen rein praktischen Hinweis, welcher wenig mit Ästhetik zu tun hat. Er beinhaltet auch ein nicht unbedingt humanes Streben nach Liebe und Sehnsucht, das die beiden Seiten „seit mindestens three hundred Jahren“ anzog. Auffällig ist, dass sowohl das Printmedium als auch das Bildungsangebot den von beiden Seiten wohl bekanntesten Dichter Rainer Maria Rilke in ihren Ausführungen berücksichtigen. Die vorliegende Arbeit entstand aus dem o.g. literaturwissenschaftlichen Angebot und wird sich mit einem der „wenigen russophilen Deutschen“, der selbst das Zarenreich bereiste, beschäftigen.

Dieser Aufsatz nimmt sich vor, soweit der Rahmen dieser Arbeit es ermöglicht, die Wirkung der russischen Kultur Ende des 19. bzw. anfangs des 20. Jahrhunderts auf René Karl Wilhelm Johann Maria Rilke in der Zeit des „Fin de siѐcle“ aufzuzeigen. Freilich wiesen mehrere literaturwissenschaftliche Ausarbeitungen darauf hin, dass Rilke ein aktiver Rezipient russischer Kulturgüter conflict. In den Jahren 1899 – 1900 besuchte er viele russische Städte und Orte, lernte die russische Sprache, verfasste Gedichte auf Russisch und übersetzte russische Lyrik ins Deutsche, seine Erinnerungen und Eindrücke von Russland-Bildern hinterließen unzählige Spuren in seinen Briefen und Aufsätzen. Demzufolge konnte seine Tätigkeit in den Rang eines literarischen Künstlers eingestuft werden. Inspiriert durch Russland bzw. seine Russlandsreisen produzierte er – wie ein wahrer Künstler – viele Werke. In dieser Arbeit wird es um zwei seine russischen Gedichte gehen, welche er aus der Liebe zu einer Frau geschrieben hat.

Show description

Read more

Read e-book online Die Schuldigkeit des Alten Moor in Schillers "Die Räuber" PDF

By Melanie Jansen

ISBN-10: 3668290016

ISBN-13: 9783668290013

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,7, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Frage, welche Schuld der "Alte Moor" an der Katastrophe in Schillers Erstlingswerk "Die Räuber" trägt. Es wird untersucht, inwiefern er in seiner Rolle als Landesvater und Familienvater versagt hat.

„Der alte Moor, ein allzu schwacher nachgebender Vater, Verzärteler und Stifter vom Verderben und Elend seiner Kinder“ schrieb der Theaterzettel zur Uraufführung der Räuber in Mannheim im Januar 1782 und wagte damit eine erste, kurz umrissene Charakterisierung des Vaters im Hinblick auf dessen Schuldigkeit an dem Leid und Elend seiner Söhne. Umso verwunderlicher scheint es, dass seither der überwiegende Teil der Forschungsliteratur bei der Bearbeitung der Schuldfrage nicht den Vater ins Zentrum seines Gedankenganges rückt, sondern die Söhne des Grafen in den Mittelpunkt der Untersuchung stellt.

Betrachtet guy die hier vorgestellte kurze Charakterisierung aber einmal mit der Ernsthaftigkeit, die diesem Dokument als damaliges Werbe- und Informationsmittel der Uraufführung zusteht, so kommt zwangsläufig die dringende Frage auf, welchen Anteil der Vater an der Katastrophe eigentlich wirklich hat und inwieweit die Katstrophe Folge seines Charakters und Verhaltens darstellt. Diese Arbeit soll daher der Versuch sein, auf diese Fragen eine Antwort zu finden.

Show description

Read more

Read e-book online Klaus Mann und sein "Mephisto". Entstehungsgeschichte, PDF

By Martin Kliebe

ISBN-10: 3668237417

ISBN-13: 9783668237414

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 10, Universität Kassel (Germanistik), Veranstaltung: Literaturwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Hausarbeit möchte ich mich insbesondere auf Klaus Manns Werk „Mephisto - Roman einer Karriere“ konzentrieren und untersuchen, welche Kritik Klaus Mann an den Nazistaat und seine Künstler ausübt. Den besonderen Fokus möchte ich dabei auf den Kulturkreis im Dritten Reich richten und zum Beispiel den Fragen nachgehen: Welche Verantwortung sah Klaus Mann im Intellektuellenmilieu, welche Verhaltensweisen verurteilte Mann besonders und welche Kritik am Regime wird in dem Roman deutlich? Weiterhin möchte ich der Frage nachgehen, welche Bedeutung Gustaf Gründgens für Klaus Mann einnimmt.

Um diesen Fragen nachzugehen, halte ich es für unabdingbar, dass ich im Verlauf meiner Arbeit zuerst einen kurzen Überblick über die Entstehungsgeschichte des Romans gebe, bevor ich mich mit der Herausarbeitung der Kritik in dem Roman auseinandersetze. Da der Roman in der späteren Bundesrepublik einen Skandal auslöste und schließlich verboten wurde, möchte ich am Ende sowohl die zeitgenössische, als auch die spätere Rezeption des Romans beleuchten.

Klaus Mann struggle zu Lebzeiten literarisch sehr aktiv und reflektierte sein Leben selbstständig in Tagebüchern und seiner Autobiografie „Der Wendepunkt“, welche ich zur Bearbeitung heranziehe.

Show description

Read more

Der Umwandlungsprozess von Kitsch zu Kunst am Beispiel von - download pdf or read online

By Anonym

ISBN-10: 3656743452

ISBN-13: 9783656743453

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, notice: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Germanistik), Veranstaltung: Vorlesung: Literatur und Medien nach 1945, Sprache: Deutsch, summary: Ob ein Objekt materieller oder ideeller artwork kitschig ist, meint beinahe jeder allein aus der instinct heraus beurteilen zu können. Schwieriger ist es dagegen, allgemeingültige Aussagen über das Wesen von Kitsch zu treffen. Der Wahrig definiert Kitsch als eine „auf Breitenwirkung zielende, süßlich-sentimentale Scheinkunst“. Diese Definition spiegelt zwei Standpunkte, die in der Kitschforschung lange Zeit vorherrschend waren: Die Annahme, es gäbe statische, exklusiv kitschige Wesensmerkmale und das Verständnis von Kitsch als schlechter Nachahmung eines künstlerisch wertvollen Originals. Indem wahre Kunst derart zu einem mythischen Erlebnis stilisiert wurde, dass nur Privilegierten vorbehalten struggle, diente das Werturteil Kitsch bzw. Kunst auch der Festigung sozialer Hierarchien.
Im Kontext der Postmoderne erweisen sich diese Auffassungen als wenig effizient, um das Wesen von Kitsch zu erfassen. Das Prinzip der Intertextualität hat die Dichotomie von Kunst bzw. unique und Kitsch bzw. Kopie obsolet gemacht. Die Grenzen zwischen Kitsch und Kunst scheinen immer mehr zu verwischen. Kitschästhetik ist in der bildenden Kunst als Gestaltungsprinzip anerkannt. Dennoch sprechen wir weiterhin mit großer intuitiver Sicherheit von Kitsch in Abgrenzung zu Kunst. Wie additionally lässt sich Kitsch in der Postmoderne begreifen?
Claudia Putz hat sich in ihrer Dissertation Kitsch – Phänomenologie eines dynamischen Kulturphänomens mit dieser Frage auseinander gesetzt. Sie stellt dar, dass Kitsch und Kunst sich der gleichen Strukturen bedienen. Die quantitative und qualitative Gestaltung dieser Strukturen auf inhaltlicher, stilistischer und ästhetischer Ebene entscheidet letztlich über die Rezeption als Kitsch oder Kunst. Ob es sich um Kitsch und Kunst handelt, kann demnach nicht unter dem Paradigma einer starren Dichotomie unterschieden werden. Vielmehr muss die Unterscheidung anhand einer dynamischen Skala erfolgen. Dieser Logik folgend muss es möglich sein, durch eine Modifizierung der inhaltlichen, stilistischen und ästhetischen Strukturierung Kitsch zu Kunst und umgekehrt Kunst zu Kitsch zu wandeln. Diese Möglichkeit der Umwandlung von Kitsch zu Kunst, soll in der nachfolgenden Arbeit anhand des Romans Der Himmel kennt keine Günstlinge von Erich Maria Remarque und dem darauf basierenden movie Bobby Deerfield nachvollzogen werden.

Show description

Read more

New PDF release: Moderner Mythos: Batman, der moderne (Anti)Held? (German

By Sven Rudolph

ISBN-10: 3656736588

ISBN-13: 9783656736585

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, observe: 2,0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit wird sich mit Batman in seiner Rolle als Held befassen. Wenn guy sich mit den Filmen und den Comics näher beschäftigt, so fällt auf, dass Batman nicht unbedingt ein ‚strahlender’ Held im klassischen Sinne ist. Folglich liegt die Vermutung nahe, dass der Charakter Eigenschaften eines Antihelden aufweist, oder sogar ein Antiheld ist.
Vorab soll in dieser Arbeit dargelegt werden, used to be ein Antiheld im Vergleich zu einem Helden ist. Darauf folgt eine kurze Entstehungsgeschichte Batmans außerhalb seiner Erzählwelt sowie eine allgemeine Biografie, die sich auf seine Rolle innerhalb seiner Erzählwelt bezieht. Nachdem die terminologischen und inhaltlichen Grundlagen geklärt sind, soll der Hauptcharakter Batman/Bruce Wayne in zwei verschiedenen Interpretationen des Stoffes betrachtet werden. Zuerst wird es sich um den gealterten Batman in Frank Millers picture Novel Die Rückkehr des dunklen Ritters handeln und darauf folgend um den von Christian Bale verkörperten Batman in Christopher Nolans darkish Knight Trilogie. Die ausgewählten Titel bilden signifikante Lebensmomente bzw. ganze ‚Lebenszyklen’ des jeweiligen Protagonisten ab und können deshalb als repräsentativ für dessen Charakterentwicklungen angesehen werden. Die besagten Untersuchungen der Protagonisten sollen schließlich die Grundlage für das Fazit bilden.

Show description

Read more

Hans-Gert Braun's Wörter fallen nicht vom Himmel: Etymologie zur Unterhaltung PDF

By Hans-Gert Braun

ISBN-10: 3956315723

ISBN-13: 9783956315725

Dieses Büchlein will wachrütteln, weil wir im Alltag ein höchst wichtiges Thema ausblenden: unsere eigene Sprache, unsere Wörter. Tag für Tag kommen Tausende Wörter über unsere Lippen, ohne dass wir ihnen auch nur die geringste Beachtung schenken. Wie der Fisch dem Wasser, in dem er schwimmt, keine Beachtung schenkt, so glauben wir von unseren Wörtern, sie seien schon immer dagewesen.

Aber, die Wörter fallen nicht vom Himmel. Und deshalb sollten wir uns gelegentlich durchaus fragen, wo sie denn überhaupt herkommen. Das ist das Thema dieses Büchleins. Es zeigt, wie einzelne Wörter entstanden sind und noch entstehen. Und es zeigt für ganz alltägliche Bereiche wie Holzverarbeitung, Textil und Bekleidung sowie die Namen unserer Zeitungen and so forth. wie produktiv der Wortschöpfungsapparat struggle und ist. Dabei sind überraschenderweise vergnügliche Geschichten entstanden – Etymologie zur Unterhaltung.

Hans-Gert Braun legt hiermit - nach „Wenn die Wörter wandern“ und „Kein Blatt vorm Mund, aber Dreck am Stecken“ - ein drittes Buch zum Thema Etymologie zur Unterhaltung vor. Dabei betreibt er diesen Zweig der Linguistik nur als pastime, allerdings mit großem Engagement. Denn eigentlich ist er Professor der Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Entwicklungsökonomik; er warfare aber auch Chefvolkswirt einer Internationalen Entwicklungsbank sowie Berater der Bundesregierung, ausländischer Regierungen und internationaler Organisationen.

Show description

Read more